Kindergeschichte „Der kluge Fischer“

15,00 

Die Erzählung des Nobelpreisträgers erstmals als Bilderbuch – in Szene gesetzt vom preisgekrönten Illustrator Émile Bravo

Soziales Projekt von „Art of Buna“ in Köln – der gesamte Erlös fließt in neue Buchprojekte!

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

9 vorrätig

Beschreibung

Eine zeitlose Fabel über das Glück!

In einem kleinen Hafen macht ein Fischer morgens seine Siesta.
Ein Tourist weckt ihn durch das Klicken seines Fotoapparats und fragt, warum er nicht aufs Meer fahre.
Der Fischer antwortet, er sei schon draußen gewesen.
Warum er nicht noch einmal hinausfahre, fragt der Tourist. Mit der größeren Ausbeute könne er Schiffe und eine Fischfabrik kaufen.
Am Ende wäre er so reich, dass er nicht mehr arbeiten bräuchte und morgens in der Sonne sitzen könnte.
Darauf der Fischer: „Aber das mache ich doch gerade, nur das Klicken Ihres Fotoapparats hat mich gestört.“

Autor: Heinrich Böll
Illustrationen: Émile Bravo
Sprache: Amharisch

Hintergrundinformationen:

Wir waren als Vorsitzendes des Hawelti e.V. 2017 gerade in Äthiopien und setzten eines unserer Projekte um, als wir eine Mail aus Köln bekamen mit der Frage, ob wir interessiert sind, an einem Projekt mitzuwirken. Da die Bildung in Äthiopien eines unserer Hauptziele ist, waren wir natürlich sofort dabei!

Wir danken Thomas Berghaus und dem Verein „Art of Buna“ in Köln, dass wir Teil dieses großartigen Projektes sein dürfen und freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit!

Unabhängig von den Büchern, die wir an äthiopische Schulen und Kinder vor Ort geben, überlegten wir, die Bücher auch hier in Deutschland anzubieten, um damit das Projekt zu unterstützen und Gelder für weitere Buchtitel zu sammeln.

Erfahren Sie hier mehr über dieses großartige Projekt.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Gewicht
0,310 kg
Größe
26 × 19,5 × 1 cm