Ondjaba Gravino – Whiskey aus Namibia

79,90 

114,14  / 1000 ml

So schmeckt Namibia – mit Odjaba „2.0“
Freuen Sie sich auf vier Jahre Lagerung in Gravino-Fässern!!

Kein Verkauf an Personen unter 18 Jahren; darum findet bei der Übergabe eine Altersüberprüfung statt.

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

1 vorrätig

Produkt enthält: 700 ml

Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

So schmeckt Namibia – nach Lagerung in einem Fass in hauseigenem Likörwein

Was zeichnet diesen Grain aus?
Namibias erster Whiskey könnte namibischer gar nicht sein. Das aus der in Afrika heimischen Perlhirse (pearl millet) gewonnene Malz wird über echtem Elefanten-Dung gedarrt und bekommt deshalb eine feine Rauchnote, die entfernt an gegrilltes Wildfleisch erinnert.
Der Ondjaba (das einheimische Ovambo-Wort für Elefant) reift im Gegensatz zu seinem „großen Bruder“ wird abschließend in einem hauseigenen „Gravino“ Likörweinfass gefinisht und erhält damit nochmal eine besonders fruchtige Note.

Land: Namibia
Region: Erongo-Region
Erzeuger: Erongo Maountain Winery
Alkohol: 46% vol

Charakteristik:
Nase: Würzig-süß,  Trauben, dunkle Früchte, Toffee in dunkler Schokolade und Mandeln, Heu mit einer Rauchnote
Geschmack: Sherryartiger Schokoladen- und Rotwein, umgeben von einem einzigartigen Rauch, Vanille und Süße, Toffee in dunkler Schokolade, Kräuter und Sandelholz, ein wenig Wildleder.

Information zur Erongo Mountain Winery:

Entlang des Omaruru-Flusses auf 1200 m über dem Meeresspiegel ist das Erongo Mountain Weingut umgeben von den wunderschönen zerklüfteten Bergen der Erongo-Region.
Vor allem bekannt ist dieses innovative Boutique-Weingut bekannt als Vorreiter der namibischen Weinindustrie auf der Suche nach neuen Methoden zur Herstellung einzigartiger Weine unter extremen Bedingungen.
Dabei entstehen nicht nur Weine, sondern auch unvergleichliche Liköre und Schaumweine, die aus lokalen namibischen Kräutern und Früchten hergestellt werden.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Gewicht
1,570 kg
Größe
112 × 12 × 20 cm